Die Theatergruppe – wir stellen uns vor

Anlässlich des Heimatfestes 1995 zum 15o. Jahrestages der Vereinigung der Orte Grünberg und Lichtenberg zur Gemeinde Grünlichtenberg wurde auch die Einstudierung eines Theaterstückes eingeplant, daTheaterspielen in vergangener Zeit hier am Ort eine Tradition hatte.
Zur Aufführung kam das Lustspiel „Der 75. Geburtstag“ von Walter G. Pfaus.. Da die Aufführung mit großem Beifall aufgenommen wurde, beschlossen die Akteure weitere Stücke einzustudieren. So entstand unter dem Dach des Heimatvereines die Theatergruppe Grünlichtenberg. Seitdem wird jedes Jahr ein neues Stück ausgewählt und zum Parkfest aufgeführt. Weitere Aufführungen folgten im Laufe der Jahres in Nachbarorten. Aufgrund des großen Anklangs spielen wir seit 2004 auch jedes Jahr im Kreistheater Döbeln. Auch in der Partnergemeinde in Weisenbach im Schwarzwald sind wir gern gesehene Gäste. Der Schwerpunkt bei der Auswahl unserer Stückeliegt entsprechend der Wünsche unserer Zuschauer bei Schwänken und Lustspiele im dörflichen und kleinbürgerlichen Milieu. Die Erfolge verdanken wir der beispielhaften Einsatzbereitschaft und dem Ideenreichtum aller Mitglieder der Theatergruppe. So schrieb die Lokalpresse über uns …

2 Gedanken zu „Die Theatergruppe – wir stellen uns vor

  1. Ines Stein

    Hallo Theaterfreunde.
    kann man bei Euch in der Theatergruppe mitmachen?
    Für eine Antwort bedanke ich mich im Voraus.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ines Stein aus Döbeln

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.